Weiteres Zwischenziel erreicht!

Wie u.a. im Weserkurier berichtet, haben wir im November 2019 das  Paket mit unseren Unterschriftenlisten an den Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft, Herrn Imhoff übergeben.

Die Unterschriftenlisten wurden in den vergangenen Wochen offiziell überprüft. Das uns kürzlich mitgeteilte Ergebnis bestätigt, dass der Antrag gültig ist (also > 4000 gültige Unterzeichnungen enthält) und somit parlamentarisch behandelt werden wird!
 
Wir rechnen daher damit, dass er ab Februar/März auf der TO der Bürgerschaft stehen dürfte; die kommenden Sitzungstermine der Stadtbürgerschaft sind anberaumt für den 28.1., 25.2., 17.3. und 12.5.20, jeweils von 14-19 Uhr. Wer sich für die Besprechung in der Stadtbürgerschaft interessiert und u.a. durch Anwesenheit das öffentliche Interesse dokumentieren möchte, kann zur guten Terminplanung die jeweilige Tagesordnung der Sitzungen einsehen unter: https://www.bremische-buergerschaft.de/index.php?id=74.